Prioritätenwechsel

Stand November 2021:

Liebe Gäst*innen, liebe Kolleg*inne, liebe neugierige Menschen,

Dinge ändern sich und ich bin an einem sehr spannenden Punkt in meiner Karriere:

Die Jahre 2020 und 2021 waren sehr aufregend für mich. Durch meine persönliche und berufliche Entwicklung im Bezug auf die Neueröffnung meiner Praxis, meine Ausbildungen, meinen Aktivismus und meine Vorstandstätigkeit sind sehr viele neue Aufgaben in mein Leben getreten. 

Da ich trotzdem immer versucht habe alles unter einen Hut zu bekommen, hat mich das vergangene Dreiviertel Jahr hat sehr angestrengt. Heute ist mir klar ist, dass ich gewisse Dinge reduzieren und mich etwas umstrukturieren muss um mich auf das zu konzentrieren was mir grade am meisten Freude bereitet.

Neben dem Aktivismus den ich wichtig finde und sehr gerne mache und neben meinen StammKund*innen möchte meinen Fokus noch mehr auf meine „therapeutische Arbeit“ legen: Menschen dabei helfen in Ihrer Sexualität „autark“ zu werden, Paare dabei unterstützen das sie sich wieder besser „miteinander arrangieren“ können, Einzelpersonen dabei begleiten wieder „ins Leben“ zurück zu kommen und Seminare zum Themen Sexualität, Selbstfindung und Heilung anbieten.

Diese Verschiebung meiner Prioritäten bedeutet, dass ich bis auf Weiteres keine neuen Kund*innen für Sessions und Massagen annehmen werde. 

Sollten Sie therapeutische Anliegen oder Beratungsbedarfe haben, dürfen Sie sich gerne an mich wenden.

Schreiben Sie mir gerne eine:

E-Mail

Twitter:

(at)DariaStuttgart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.